bbdc logo transpa 2017


Anmeldung

Die Anmeldung eines Teams erfolgt per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wichtig dabei: Der Betreff der E-Mail sollte ausschließlich aus dem Team-Namen bestehen, der zukünftig bei allen Lösungseinreichungen verwendet wird. Der Team-Name muss mindestens 10 Zeichen lang sein und darf nur aus Buchstaben a-z und Ziffern bestehen. Die E-Mail sollte außerdem folgende Daten für alle Mitglieder des Teams enthalten: Voller Name, Hochschule, persönliche E-Mail-Adresse. Die E-Mail-Adresse, von der aus die Anmeldung verschickt wird, ist für uns maßgeblich für alle Benachrichtigungen etc., die wir bezüglich des Wettbewerbs versenden. Als Bestätigung eurer Anmeldung erhaltet ihr von uns (an Wochentagen in der Regel innerhalb von 24h) Zugangsdaten zum Online-Abgabesystem, über das ihr eure Lösungen einreichen könnt.

 


Lösungen Einreichen

Um eine Lösung einzureichen, benutzt ihr das Abgabesystem unter https://bbdc.csl.uni-bremen.de/submission. Verwendet dazu die euch zugeschickten Zugangsdaten.

Dort könnt ihr direkt eine Textdatei (im UTF-8 Format) hochladen, die der in der Aufgabenstellung beschriebenen Datei challenge.csv entsprechen sollte, wobei die "x" durch eure jeweilige Vorhersage ersetzt werden. Insbesondere soll ihr in der Datei nicht die Anzahl, Reihenfolge oder Formatierung der Zeilen ändern. Wenn eure Einreichung nicht diesem Format entspricht, gilt sie als ungültig und ihr erhaltet eine entsprechende Fehlermeldung. Für eine gültige Einreichung seht ihr den Vorhersagefehler für diese Einreichung und für alle eure bisherigen. Nach Ablauf des Wettbewerbs am 31.03.2017 um 23:59 Uhr MEZ gilt eure Einreichung mit dem niedrigsten Vorhersagefehler, um euren endgültigen Rang innerhalb des Teilnehmerfelds zu berechnen (Achtung: Dies ist eine wichtige Änderung gegenüber des Modus der BBDC 2016!).

Die Anzahl der Einreichungsversuche ist beschränkt, jede Einreichung verbraucht einen Token. Zu Beginn jeder Woche der Challenge (d.h. am 01.03., 08.03, 15.03., 22.03., 29.03.) erhaltet ihr jeweils 3 neue Tokens, die ihr auch über mehrere Wochen aufsparen könnt. Wenn ihr zu einem Zeitpunkt alle Tokens verbraucht habt, könnt ihr bis zum Beginn der nächsten Challenge-Woche keine weiteren Einreichungen durchführen. Eine ungültige Einreichung verbraucht keinen Token.

 

Gesponsert von:

neuland
Unterstützt durch:

stuwe

 


UB  csl